Herzlich Willkommen auf hormonspirale-forum.de - dem Forum für Anwenderinnen der Hormonspirale Mirena, Jaydess & Kyleena und weiteren Verhütungsmitteln mit über 5000 Erfahrungsberichten.

Mirena und Wild Yams?

Benutzeravatar
Ness1968
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 25.10.2017, 17:11
Wohnort: Rheinland-Pfalz
1

Mirena und Wild Yams?

Beitragvon Ness1968 » 25.10.2017, 18:10

Hallo liebe Foris
ich bin neu hier, weiblich, 49 Jahre alt und habe vor 26 Jahren die Diagnose Hashimoto bekommen.
Meine hauptsächliche Symptome waren : Sehr oft Extrasystolen (Herzstolpern), anfallsartiges Herzrasen, kardiologisch wurde bis heute nie der Auslöser dafür gefunden. Ständige Antriebs  ...um weiterzulesen musst Du Dich registrieren oder einloggen.
0
49 Jahre, verwitwet, 2 erwachsene Kinder, beides Kaiserschnitt.

Dieser Beitrag hat 18 Antworten

Du musst ein registriertes Mitglied und angemeldet sein, um alles lesen zu können.


Registrieren Anmelden
 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste