Jaydess Einsetzung, wie lange war die blutung...

Hier kannst Du Dich mit Anwenderinnen austauschen.

Benutzeravatar
Lory
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 17.02.2018, 11:56

Jaydess Einsetzung, wie lange war die blutung...

Beitragvon Lory » 17.02.2018, 12:10

Hallo,

Ich habe im november 2017 mein erstes kind entbunden. Nun habe ich mir vor ca. 3 Wochen die jaydess setzen lassen. Ich hatte erst nur schmierblutungen. Dann wurde es stärker wie die normale Periode, ich habe keinerlei Schmerzen nur es nervt das es immer blutet ... eigentlich sagte mir mein Arzt das es nicht sonderlich viel bluten wird da ich stille und ich dadurch keine Periode bekomme, nur schmierblutungen und das wäre normal die erste Zeit! Mir kommt das aber alles etwas lange vor ?
Wie war das denn bei euch? Könnt ihr mir Mut machen das es bald eingependelt ist zudem ich nächste Woche in Urlaub fliege und da nicht meine blutung haben wollte ?

Lieben Dank schon mal ! :)

Benutzeravatar
Mia69
Aktives Mitglied
Beiträge: 689
Registriert: 06.07.2016, 17:02

Re: Jaydess Einsetzung, wie lange war die blutung...

Beitragvon Mia69 » 18.02.2018, 19:47

Hallo. Leider kann ich dir keinen Mut machen. Irgendwas stimmt da nicht. Wahrscheinlich will dein Körper das Ding raushaben. Belese dich hier im Forum. Du wirst aber leider keine positiven Erfahrungen finden. Ich hatte auch schlimme Beschwerden. Dann hab ich 6 Monate mit Schmerzen durchgehalten. Dan Ende vom Lied war ein Total Zusamnenbruch. Ich kann dir aus meiner Sicht nur das entfernen empfehlen. LG Mia
48 Jahre, keine Kinder, Mirena 5/2009-7/2016

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste