Seite 3 von 3

Re: Können wir etwas tun?

Verfasst: 24.01.2018, 15:17
von dieBeate
Mir scheinen Beschwerden bei den Ärztekammern wegen mangelnder Aufklärung und fahrlässiger Körperverletzung noch am meisten zu bringen. Sehr sinnvoll sind auch Meldungen ans BfArM oder die Arzneimittelkommission der dt. Ärzteschaft in Sachen KontraIndikationen/Nebenwirkungen.