Herzlich Willkommen auf hormonspirale-forum.de - dem Forum für Anwenderinnen der Hormonspirale Mirena, Jaydess & Kyleena und weiteren Verhütungsmitteln mit über 5000 Erfahrungsberichten.

Kassenärztliche Vereinigung: kann sie was tun?

Benutzeravatar
dieBeate
Sehr aktives Mitglied
Sehr aktives Mitglied
Beiträge: 131
Registriert: 12.10.2015, 12:26
57

Kassenärztliche Vereinigung: kann sie was tun?

Beitragvon dieBeate » 11.11.2017, 10:04

Eine Beschwerde bei der Kassenärztlichen Vereinigung hat den Vorteil, dass es "nicht so informierten " Gyns an den Geldbeutel gehen kann.

Mittlerweile denke ich, dass die Kassenärztliche Vereinigung auch gut geeignet ist, Beschwerden in Sachen fehlerhafte Aufklärung in Sachen Hormonspirale   ...um weiterzulesen musst Du Dich registrieren oder einloggen.
0

Dieser Beitrag hat 2 Antworten

Du musst ein registriertes Mitglied und angemeldet sein, um alles lesen zu können.


Registrieren Anmelden
 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast