Umfrage: Gewicht

Umfragen zu Risiken, Nebenwirkungen & mehr.

Benutzeravatar
Sleepy
Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 01.08.2016, 09:39

Re: Umfrage: Gewicht

Beitragvon Sleepy » 02.08.2016, 15:00

Hi,

ich hab innerhalb der 7 Monate Liegedauer ca. 5-6 kg zugenommen, aber nur in den letzten 3 Monaten.
Ziehen tat gar nicht weh.
Mal sehen, was das Gewicht nun macht.

Alles Gute!
38 Jahre, 1 Kind, MIRENA von Dez 15 bis Aug 16. :smile_flower:

Benutzeravatar
sunexpress
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 16.11.2016, 09:51

Re: Umfrage: Gewicht

Beitragvon sunexpress » 21.11.2016, 09:04

Hallo Zusammen,

also ich habe in den 2,5 Jahren (insg. 5 Jahren), in der ich sie trage, 12 kg zugenommen.
Anfangs hatte ich einige Problemchen wie starke Blutung.... aber jetzt
hat sich alles eingependelt. Na ja bis auf das Gewicht!!

Aber bin gerade dabei mit viel Sport und ein wenig Ernährungsumstellung dem Gewicht
den Kampf anzusagen!!

Grüße
Bild

Viele Grüße

"Bleibe stark. Nicht für andere Menschen, sondern für dich"

Benutzeravatar
Sonia
Aktives Mitglied
Beiträge: 781
Registriert: 03.05.2012, 15:51

Re: Umfrage: Gewicht

Beitragvon Sonia » 22.11.2016, 11:08

Hallo Zusammen,

also ich habe in den 2,5 Jahren (insg. 5 Jahren), in der ich sie trage, 12 kg zugenommen.
Anfangs hatte ich einige Problemchen wie starke Blutung.... aber jetzt
hat sich alles eingependelt. Na ja bis auf das Gewicht!!

Aber bin gerade dabei mit viel Sport und ein wenig Ernährungsumstellung dem Gewicht
den Kampf anzusagen!!

Grüße
liebe Sunexpress,

ich glaube, das wird schwer..denn du hast sicherlich eine Östrogendominanz mit der Mirena entwickelt und da ist Abnehmen fast unmöglich.
Bitte berichte ob es geklappt hat. Hier hatte mit der Mirena bis dato niemand Erfolg gehabt.

LG S
44 Jahre, 2 Kinder, Mirena von 09/2011 bis 04/2012

Benutzeravatar
grit1970
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 23.12.2016, 22:13

Re: Umfrage: Gewicht

Beitragvon grit1970 » 23.12.2016, 22:58

Hallo,

ich habe in den knapp 6 Jahren Tragezeit fast 5 kg zugenommen.
Die Kilos sind nach dem Ziehen fast sofort alle wieder runtergepurzelt.

lg grit

Benutzeravatar
floerli79
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 04.07.2017, 12:27

Re: Umfrage: Gewicht

Beitragvon floerli79 » 05.07.2017, 12:10

1. Habt Ihr zugenommen - Wenn ja wieviel
+ 10kg innert 6 Monate
2. Habt Ihr nach dem ziehen abgenommen ??
sehe ich, ziehe ich heute raus
3. wie lange habt ihr gebraucht um euer normales Gewicht wieder zu bekommen. Mit Diät oder ohne ??
4. Tut das ziehen weh ??

Benutzeravatar
xXMarthaXx
Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 23.04.2017, 16:29

Re: Umfrage: Gewicht

Beitragvon xXMarthaXx » 10.07.2017, 13:05

1. Habt Ihr zugenommen - Wenn ja wieviel
Ja - in 15 Jahren 20 Kilo. Davor war ich mit weniger als 50 kg auf 1,70 untergewichtig, obwohl ich immer normal gegessen habe. Ich war also erstmal froh, dass ich endlich ein bisschen zunehmen konnte. Bei "ein bisschen" ist es leider nicht geblieben. Ob es an der Mirena lag kann ich (noch) nicht sagen. Ich bin ja auch älter geworden, und ab dreißig - sagt man - nimmt man eben leichter zu.
2. Habt Ihr nach dem ziehen abgenommen ??
Jetzt, wo die Mirena seit ca. drei Monaten raus ist, merke ich, dass ich deutlich weniger Appetit habe. Wirklich spürbar abgenommen habe ich aber noch nicht, allerdings steh ich auch nicht täglich auf der Waage.
3. wie lange habt ihr gebraucht um euer normales Gewicht wieder zu bekommen. Mit Diät oder ohne ??
Ich hoffe nicht, dass ich jemals wieder auf 50 kg runter komm. 60 kg wär aber schon gut. Mal sehen, ich werde berichten ob sich was tut. Diät hab ich im Moment nicht vor.
4. Tut das ziehen weh ??
Gar nicht. Einmal Husten und das Ding war raus. Nichts, wirklich nichts gespürt!

Benutzeravatar
Lena2206
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 07.12.2016, 21:33

Re: Umfrage: Gewicht

Beitragvon Lena2206 » 19.11.2017, 00:45

1. Habt Ihr zugenommen - Wenn ja wieviel

Ja. Knapp 20 kg in 2 Jahren und 9 Monaten Mirena. Und das unter 6x/Woche Sport und diversen Diäten. Am Alter lag es definitiv nicht. Ich bin unter 30.

2. Habt Ihr nach dem ziehen abgenommen ??
&
3. wie lange habt ihr gebraucht um euer normales Gewicht wieder zu bekommen. Mit Diät oder ohne ??
Ja, aber nicht sofort. Die Abnahme fing erst nach einem Jahr an und erst mithilfe natürlicher Hormontherapie (bioidentische Hormone). Ich glaube vorher war wohl der Hormonspiegel noch zu sehr im Ungleichgewicht und eventuell noch Rest-Levongestrel im Körper. Dann ging es ziemlich schnell. 16kg in 6 Monaten fast wie von allein. Habe zu der Zeit nur noch 2-3x/Woche Sport gemacht und normal-gesund gegessen, keine Diät!

4. Tut das ziehen weh ??
Gar nicht. Es hat kurz geziept und weg war sie und die Erleichterung riesengroß :smile_flower:

Benutzeravatar
buffalo_soldiers
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 08.07.2018, 05:32

Re: Umfrage: Gewicht

Beitragvon buffalo_soldiers » 08.07.2018, 05:55

Huhu!

Ich hatte die Mirena 1 Jahr und 3 Monate.
Mein Kind war zum Zeitpunkt des Einsetzens grad 1 Jahr geworden (ich habe 2 Kids)
Zu Beginn ging es mir super, das Einlegen war überhaupt kein Problem und kaum schmerzhaft bei mir. Am Tag des Einsetzens war mir etwas schwindelig, ging aber rasch vorbei!
Erst nach ca 6 Monaten war ich völlig frustriert, dass trotz jeder Bemühungen keine Diät bei mehr anschlug und ich mein Gewicht nicht in den Griff bekam! Zudem war ich permanent müde und erschöpft,sowie total ausgezerrt. Aber zu diesem Zeitpunkt habe ich keine Sekunde daran geglaubt, dass es an der Mirena liegen könnte.
Erst nach einem Besuch beim Internisten (1 Jahr bereits mit Mirena) kam der Gedanke, es könnte an der Spirale liegen, denn ansonsten war ich völlig gesund!
Ich habe letztendlich 10kg (!!!) zugenommen, was mich dazu trieb, die Spirale endlich entfernen zu lassen!!!
Meine FA war nicht sehr überzeugt von meiner Meinung. Ich hatte sogar das Gefühl, sie wolle es mir ausreden! Aber nach einem langem Gespräch ließ meine FA sich darauf ein.

Der erste Versuch die Mirena zu ziehen, scheiterte. Meine FA bekam das Bändchen nicht zu fassen und nach einigen Minuten mit zusammengepressten Lippen (meinerseits), beendete sie das Prozedere vorerst.
Ich bekam 2 Wochen später erneut einen Termin und dann klappte es auch.
Das Gefühl war zuerst etwas unangenehm, dauerte aber letztendlich nur wenige Sekunden und das Teil war endlich raus aus meinem Körper!!!

Nun sind 2 Wochen seit dem Ziehen erst vergangenen.
Ich bin gespannt was die Zukunft bringt.
Die extreme, permanente Müdigkeit ist auf alle Fälle schon mal Geschichte!!!!

Liebe Grüsse
Jules

Benutzeravatar
Maeu
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 04.09.2018, 16:06

Re: Umfrage: Gewicht

Beitragvon Maeu » 10.10.2018, 15:55

1. Habe mir die Mirena 2014 legen lassen. Das Jahr davor habe ich relativ leicht 15 kg abgenommen. Durch die Mirena kamen innerhalb eines Jahres schleichend 12 Kilo davon wieder zurück und diese wollten auch nicht mehr weggehen. Habe für meine Hochzeit dieses Jahr versucht abzunehmen und nur unter Qual gerade mal 4 Kilo innerhalb eines halben Jahres geschafft. So krass Diät musste ich vor der Mirena nie machen um Gewicht zu verlieren. Nach der Hochzeit sind dann 6 wieder drauf gekommen sehr schnell :smile_worried:

2. & 3. Ich habe dir Mirena erst seit einem Monat draußen. Daher hat sich auf der Waage noch nicht viel getan. Allerdings bemerke ich, dass ich mehr Antrieb habe und mich lieber bewege als vorher. Außerdem habe ich nicht mehr so krassen Heißhunger und das Gefühl schneller satt zu werden. Nach meinem Urlaub werde ich dann wieder mit Sport anfangen und einer Ernährungsumstellung. Ich hoffe in ein paar Monaten sehe ich schon erste Ergebnisse :) Ich bin jedenfalls optimistisch.

4. Nein überhaupt nicht. Bevor ich überhaupt gemerkt habe, dass der FA mit dem Ziehen angefangen hat, war sie quasi schon draußen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste