Nervige Augen

Austausch mit Anwenderinnen von Mirena, Jaydess & Kyleena

Benutzeravatar
Initus
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 14.03.2021, 14:10

Nervige Augen

Beitragvon Initus » 04.05.2021, 08:02

Hallo ihr Lieben!

Es ist wirklich ärgerlich. Es verlief alles so gut und jetzt habe ich wieder ein totales down :(
Ich habe schon seit längerem keine großen Probleme, aber diese Sehstörungen seit einem Zyklus machen mich total wahnsinnig! Die haben auch ihre ups und downs und sind mal besser mal schlechter...Jedoch nehmen sie mich langsam total ein. Ich achte den ganzen Tag nur noch darauf in sich was verändert hat und es ist das erste woran ich denke wenn ich morgens aufstehe :(

Der Augenarzt will mir keinen Termin geben weil es nichts akutes ist und einen anderen Termin könnte ich erst in 6 Monaten haben..

Ich bin mir ziemlich sicher das es mit dem Entzug der Hormonspirale zusammen hängt, da ich davor noch nie Probleme mit den Augen hatte, aber es ist wirklich zum wahnsinnig werden :(

Könnte mir einer von euch sagen wie lange es angehalten hat bis es weggegangen ist und was ich vielleicht dagegen tun kann ?

Danke !

Benutzeravatar
lekado
Aktives Mitglied
Beiträge: 244
Registriert: 03.02.2017, 09:15

Re: Nervige Augen

Beitragvon lekado » 05.05.2021, 18:45

Liebe Initus,

lass mal Deinen Vitamin B12-Spiegel testen. Ich hatte auch Sehstörungen (Flimmern/Flackern vor den Augen, "Mückentanzen") die sich durch B12-Zufuhr gebessert haben. Beim Augenarzt bin ich komplett auf den Kopf gestellt worden - ohne Ergebnis.
Einen Progesteronmangel abzuchecken macht aber auch Sinn.

Ich bin überzeugt, dass die allermeisten Symptome nach der HS sich auf Mineralstoffmängeln oder hormonelle Ungleichgewichte zurückführen lassen.

LG und alles Liebe für Dich,
Leonie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste