Seite 1 von 1

Es gibt was zu feiern. Heute vor 1 Jahr Mirena entfernen lassen

Verfasst: 04.07.2017, 07:22
von Mia69
Hallo Ihr Lieben.
Ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll. Heute vor 1 Jahr hab ich Dank diesem Forum die HS ziehen lassen. Ich war total erschöpft. Panikattacken und Depressionen waren an der Tagesordnung. Zudem ein fieser Lagerungsschwindel und ein Benommenheitsschwindel. Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Haarausfall und und und. Die Liste war endlos. Im nachhinein betrachtet bin ich mit fem Kopf unterm Arm arbeiten gegangen. Die ersten 3 Monate waren die Schlimmsten. Dann hab ich einen Mitochondrien Mediziener hier in der Nähe Dank Empfehmung von Kito09 gefunden. Dank dir. Obwohl ich schon 4 Monate lang Mikronöhrstoffe aufgefüllt habe war in den Zellen nichts angekommen. Die nächsten 3   ...um weiterzulesen musst Du Dich registrieren oder einloggen.