Komme super klar...

Alles rund um die Dreimonatsspritze.

Benutzeravatar
neelon
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 17.01.2006, 14:25
Wohnort: Detmold

Komme super klar...

Beitragvon neelon » 17.01.2006, 14:48

Hallo...
als erstes stelle ich mich mal vor...
ich heisse Marina, bin 29 Jahre alt, habe 2 Kinder: eine Tochter 2,5 Jahre und einen Sohn 9 Monate alt. Da ich die Pille nicht nehmen wollte wg. vergessen u.s.w., habe ich mich für die DMS entschieden....habe am 27.12.05 das erste Mal eine bekommen und muss ehrlich sagen, dass ich super damit fahre! Die einzige Nebenwirkung, die ich bis jetzt verspüre, ist, dass ich mich ein bisschen schwanger fühle...
Bis auf die ganzen Nebenwirkungen, die ihr so aufgezählt habt, ist das doch ne super Sache, wenn man so wie ich z.B. auf keinen Fall die nächsten Jahre nochmal Kinder will...
Hmm...mal sehen, wie das so weiterläuft, bei mir, bin gespannt!

LG
neelon

Benutzeravatar
Kiwi
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 08.01.2006, 20:57

Beitragvon Kiwi » 18.01.2006, 23:10

Völlig offtopic, aber ich glaub ich kenn dich... :wink:

Sag ich mal nur Luna? Sonnenschein? Sterni? Klingelts? :P Lieg ich richtig?
LG,
Kiwi

34 Jahre, 2 Kinder 04/97 & 02/04, Mirena von Nov.04 bis 29.6.06

Benutzeravatar
neelon
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 17.01.2006, 14:25
Wohnort: Detmold

Beitragvon neelon » 19.01.2006, 13:21

Ja...aber ich kenn dich nicht...hmmm...naja...auch nicht so wichtig...was soll denn daran offtopic sein?*kopfschüttel*

neelon

Benutzeravatar
Kiwi
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 08.01.2006, 20:57

Beitragvon Kiwi » 19.01.2006, 14:27

Naja, hat nichts mit deinem Posting an sich zu tun. ;)

Ich schick dir mal kurz ne PN...
LG,
Kiwi

34 Jahre, 2 Kinder 04/97 & 02/04, Mirena von Nov.04 bis 29.6.06

Benutzeravatar
neelon
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 17.01.2006, 14:25
Wohnort: Detmold

Beitragvon neelon » 20.01.2006, 20:38

Ach so...*klatsch*
ich bin so bescheuert...hab gedacht, du meinst mein Posting mit offtopic...

Falsch verstanden, sorry! :wink:

LG
neelon

Benutzeravatar
lysistrata
Aktives Mitglied
Beiträge: 93
Registriert: 11.07.2005, 12:30
Wohnort: niederösterreich

Beitragvon lysistrata » 22.01.2006, 17:53

hi neelon!

so hat es bei mir auch angefangen. ich hab mich anfangs immer ein bisschen schwanger gefuehlt. dann dachte ich lange zeit, ich vertrage die 3MS super. und irgendwann ging es dann richtig los ... und erst nach absetzen der 3MS (bei mir nach 10 jahren ...) wusste ich, WAS alles nebenwirkung der 3MS war. :shock:

sei wachsam. damit du rechtzeitig den absprung schaffst. und wappne dich, dass man dir erklaeren wird,dass das alles nie und nimmer was mit der 3MS zu tun hat.

ciao,
lysistrata
pille von 18 - 25; 3MS von 25 - 35; seit 09/02 ohne hormonbeschuss und unterbunden;

Benutzeravatar
neelon
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 17.01.2006, 14:25
Wohnort: Detmold

Beitragvon neelon » 22.01.2006, 21:34

Huhu...
danke für deine Antwort...ich werde mich schonmal vorsichtshalber drauf einrichten...also, wie gesagt, im Moment ist noch alles easy!
:D

LG
neelon[/b]

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast